Navkar Mahamantra ► Navkar Mantra ► Einführung ► Die Neun Padas

Verfasst: 22.11.2013

Seite 6

Das Navkar Mantra besteht aus den folgenden neun Zeilen:

  1. Namo Arihantanam
  2. Namo Siddhanam
  3. Namo Ayariyanam
  4. Namo Uvazzayanam
  5. Namo Loai Savva Sahunam
  6. Aiso Panch Namokaro (Diese fünf Huldigungen)
  7. Sav Pavappanasno (machen alle Sünden zunichte)
  8. Manglanam cha Save sim (Unter allen Qualitäten im Universum)
  9. Padhamam Hawai Manglam (sind dies die größten)

Die Zahl 9 ist für ihre Qualitäten in Arithmetik und Lebenskunst berühmt. Arithmetisch ist die Neun die perfekte Zahl mit der einmaligen Qualität, dass alle ihre Produkte die Quersumme 9 ergeben. Multiplizieren wir beispielsweise 9 mit 3, erhalten wir das Produkt 27. Die Quersumme aus 27 ist wieder 9. Genauso sollten wir in allen Lebenslagen eine gleichbleibend ruhige und gefasste Gemütslage kultivieren. So kann es uns gelingen, die karmischen Bindungen aufzulösen und die Seele zur Erleuchtung zu bringen.

Seite 7

Navkar Mahamantra 23


Gehalt des Navkar Mantra

Das Navkar Mantra bezieht sich nicht auf bestimmte Eigenschaften eines individuellen Lebewesens, sondern auf die höchstmögliche Verdichtung von Qualitäten in einer Seele. Mit dem Navkar Mantra wird jede Seele im Universum verehrt, die über alle im Navkar Mantra genannten Kennzeichen verfügt, unabhängig von ihrer religiösen Orientierung und Gestalt.

Teile diese Seite auf: