Verfasst: 20.02.2015
Von Carla Geerdes
Eingang zur Konferenz Christian Geerdes, Carla Geerdes, Manish Kuhar, Mitglied des Organisationsteams Diese Helferinnen hießen alle Teilnehmer mit dem Platzieren eines Punktes aus Safranpaste auf der Stirn traditionell willkommen. Danach hängten sie jedem eine hangearbeitete Kette aus grünlich schimmernden Kernen um, die mit roten Bändern verziert waren. Bei Jain Veranstaltungen werden niemals...
Verfasst: 12.02.2015
Von Carla Geerdes
Am Tag vor der Konferenz machten wir nach einem kurzen Rundgang auf dem Gelände des Adhyatma Sadhana Kendra noch einen kurzen Abstecher in das Büro des Teams, das für die Organisation zuständig war und nun noch einmal alles gab, um die Vorbereitungen rechtzeitig zur Eröffnung der Konferenz abschließen zu können. Als wir uns leise nach draußen schleichen wollten, hielt uns jemand auf, um uns mit einem...
Verfasst: 06.02.2015
Von Carla Geerdes
An diesem Morgen freuten wir uns seit dem Aufstehen auf die Interviews. Am Vormittag hatten wir zwischen 09:00 und 11:00 h Zusagen von Muni Mahendra Kumar, Muni Kishan Lal und Muni Kumar Shraman, jeweils zur vollen Stunde Zeit für uns zu erübrigen. Wir waren sehr froh, dass die vielbeschäftigten Mönche bereit waren, unser Treffen in ihren Zeitplan zu integrieren. Ebenso hatten Sadhvi Chaitanya Prabha,...
Verfasst: 30.01.2015
Von Carla Geerdes
Nach kurzer, aber erholsamer Nachtruhe machten wir uns nach dem Frühstück wieder auf den nun schon vertrauten Weg vom Hotel zum ASK. Inzwischen hatten sich die Sicherheitsleute des Hotels, die an der Hoteleinfahrt an der Straße Dienst taten, daran gewöhnt, dass wir uns nach einem Threewheeler Taxi umschauten und dann einstiegen und losfuhren, wobei wir immer dasselbe Ziel hatten. Man kannte sich bereits und...
Verfasst: 22.01.2015
Von Carla Geerdes
Anlässlich der historischen Zusammenkunft verschiedener Digambara Sanghs am Vortag in Model Town hatte Christian Geerdes die Bekanntschaft von Shamlal Jain gemacht, Mitglied des Trilok Teerth Organisationskomitees. Trilok Teerth ist der Name eines ca. 40 km von Delhi entfernten, im Bau befindlichen Digambara Jain Tempels nahe Badagaon, Uttar Pradesh (UP). Trilok oder Triloka bezeichnet im Jainismus 3 Welten...
Verfasst: 13.01.2015
Von Carla Geerdes
Zur verabredeten Zeit holte uns ein Fahrer ab, den wir schon kannten, denn er hatte uns wenige Tage zuvor bereits zum Delhi Mehrauli Dadabari Jain Tempel gefahren. Es war ein Sonntag, und wir stellten erleichtert fest, dass noch nicht allzu viel Verkehr auf den Straßen war. Selbst an den Staufallen vom Südwesten Delhis in Richtung Innenstadt floss der Verkehr. Um von unserem Hotel in Mehrauli im Südwesten...
Verfasst: 18.12.2014
Von Carla Geerdes
Noch gut besucht: Der Speisesaal gegen 13:00 h Für diesen Tag hatten wir kein Vorhaben, außer zu klären, wie wir am nächsten Morgen am besten in den Nordosten Delhis zu unserem geplanten Besuch eines Treffens von Digambara Mönchen gelangen können. Das erwies sich als besonders einfach, denn unsere Gastgeber hatten schon einen Wagen mit Fahrer für uns und wollten nur noch die Details über Abfahrt und...
Verfasst: 05.12.2014
Von Carla Geerdes
Muni Sumermal aus Ladnun (M) verließ gerade nach der Morgenansprache die Bühne der Versammlungshalle, liebevoll begleitet von zwei Mönchen aus seiner Gruppe, als wir an diesem Morgen eintrafen. An diesem Morgen hatte Muni Sumermal die Ansprache gehalten. Eine Aufgabe, die Acharya Mahashraman dem Mönch überließ, der ihn bei seinem Eintritt in den Orden mit 11 Jahren zum Mönch geweiht hatte. Auch die...
Verfasst: 26.11.2014
Von Carla Geerdes
Überraschend hatte es sich ergeben, dass wir den Mehrauli Dadabari Jain Tempel schon an diesem Nachmittag besuchen konnten. Der Tempel liegt wie das ASK im Bezirk Mehrauli im Südwesten Delhis unweit des Flughafens. Auto und Fahrer warteten bereits auf uns, wie uns im Büro des Organisationsteams gesagt wurde. Natürlich ließen wir uns die Gelegenheit nicht entgehen und machten uns auf den Weg. Sushil Bafana...
Verfasst: 14.11.2014
Von Carla Geerdes
Als wir an diesem Morgen wieder in einem Threewheeler auf dem Weg zum ASK waren, hatten wir noch keine Ahnung, was für ein ereignisreicher Tag vor uns lag. Nach der Morgenansprache trafen wir dort ein. Ein uns günstig erscheinender Zeitpunkt für Begegnungen mit Mönchen und vielleicht auch Acharya Mahashraman. Muni Kishan Lal hatte noch andere Besucher, zudem war etwas Zeit bis zu unserer Verabredung...
Verfasst: 02.11.2014
Von Carla Geerdes
2014 ist für die Gemeinschaft der Jain Shvetambara Terapanth das Jahr Acharya Tulsis. Der Geburtstag dieses großen spirituellen Meisters und Lehrers jährt sich im Oktober zum hundertsten Mal. Ihm zu Ehren fanden seit November 2013 viele Feiern statt, in denen unterschiedliche Aspekte seines umfangreichen Wirkens vorgestellt und gewürdigt wurden. Vor 65 Jahren hatte Acharya Tulsi die Anuvratbewegung...

Spanne -