Verfasst: 30.06.2016
 
Am 9. Mai 2016 verstarb Prof. Dr. habil. Klaus Bruhn, ein herausragender Kenner der jainistischen Kunstgeschichte und der jainistischen Textüberlieferungen. Am 22. Mai 1928 in Hamburg geboren, studierte er in seiner Vaterstadt Indologie. Angeregt von seinen Lehrern Walther Schubring und Ludwig Alsdorf konzentrierte er sich schon früh auf das Studium des Jainismus und legte auf diesem Gebiet sowohl seine...
Verfasst: 20.03.2015
 
Zum Tode von Lothar Lutze (1927-2015) von Dr. Hans-Georg Wieck (Ehrenvorsitzender der Deutsch-Indischen Gesellschaft e.V.) Lothar Lutze, Professor em. am Südasien-Institut Heidelberg ist am 4. März 2015 von uns gegangen – in seinem 88. Lebensjahr. Lothar Lutze war vom südasiatischen Zivilisations- und Kulturraum besessen. Er hat in allen geographischen Räumen und zeitlichen Epochen Manifestationen und...
Verfasst: 20.03.2015
 
Ein Abend mit Prosa und Gedichten anlässlich des 80. Geburtstags von Lothar Lutze Samstag, 22.09.2007, 17.00 Uhr Siddharta Hall, Max Mueller Bhavan , New Delhi In Zuammenarbeit mit dem Südasien-Institut Als bedeutender Wissenschaftler auf dem Feld der indischen Literatur stellt Prof. Dr. Lothar Lutze eine wichtige Persönlichkeit im Bereich des indisch-deutschen Kulturaustauschs dar. 2006 bekam er vom...
Verfasst: 19.03.2015
 
Prof. Dr. Lothar Lutze, Emeritus der früheren Abteilung für Neuere Sprachen und Literaturen Südasiens am Südasien-Institut Heidelberg, ist in der Nacht vom 4. auf den 5. März in Berlin im Beisein seiner Familie verstorben. Professor Lutze (geboren am 7.9.1927) hat von 1965 bis 1992 am Südasien-Institut unterrichtet. Er war ein passionierter Literaturliebhaber und hat sich als Literaturwissenschaftler und...

Spanne -