06.05.2015 ►Klagenfurt ►Smash the Box - Dein Mantra für den Erfolg ►Report

Verfasst: 15.05.2015
Aktualisiert: 20.05.2015

Verändere dein Mentalmodel – und deine Welt wird sich verändern, so Dr. Raj Sethia, der Interkultureller Unternehmensberater mit indischen Würzeln. Wir leben in einer spannenden Epoche der menschlichen Umwandlung. Atemberaubende Erfolgsgeschichten und fatale Niederlagen stehen tagtäglich in den Schlagzeilen. Weltrenommierte Marktführer wie Blackberry, Hummer, Kodak sind spurlos verschwunden. Warum? Einfach weil sie nicht bereit waren, über den Tellerrand zu schauen.

Das Leben drückt dich in Kisten aller Art und dabei fühlst du dich zerkleinert, verzerrt. Wie oft hat man dir gesagt, dass du nicht gut genug bist oder du schaffst es nicht. Schluss mit den Hiobsbotschaften! Sieger sind nicht anders, sie handeln einfach anders.
Eigentlich ist die Box eine Metapher für alles, was dich von der Erfüllung deiner Träume ablenkt. Erwecke den Krieger in dir und „SMASH THE BOX“. Erwecke die innewohnende Kraft in dir und hole dir Wohlstand, Gesundheit, Glück und Erfolg.
Die tapferen Unternehmer Baniyas aus der Thar-Wüste Indiens glauben an eine einfache Wahrheit: Universitäten könnten dir die Werkzeuge des modernen Managements geben, aber erst wenn du den innewohnenden Mut des wilden Kriegers hast, kannst du von dem Schlachtfeld des globalen Business deinen Erfolg Heim bringen.

Als "Wüstensohn" hat Sethia von Asien bis Amerika – sowohl in den sterilen Vorstandsetagen Amerikas als auch in den chaotischen Basars Indiens - Top Business Leaders gecoacht und vor allem von ihnen gelernt. Er möchte diese wirkungsvollen Mantras für den Erfolg gerne mit dir teilen, die du sofort für deinen Geschäftserfolg und auch für deine persönliche Umwandlung verwenden kannst.


Der Referent:

Als interkultureller Unternehmensberater, spricht Dr. Raj Sethia acht Sprachen fließend und führt Personen in die Geheimnisse des jeweils zu bereisenden „fremden“ Landes ein. Als Leadership Coach in den Bereichen Change Management, Organisationsentwicklung und Interkulturalität ist er weltweit tätig und hat berufliche Erfahrung in über 20 Ländern. Seine langjährige Erfahrung bei der Weltbank im Bereich „Human Resources Leadership and Organisational Effectiveness, in Washington DC, USA und im asiatischen Raum als betriebswirtschaftlicher und strategischer Berater ermöglicht eine neue Perspektive in der Betrachtung einer globalen Unternehmenskultur. Als ehemaliger Berater des „Gouverneurs von Westbengalen“, bringt er Insiderwissen über den Wirtschaftsmarkt Indien mit und coacht die europäischen Unternehmen beim Marktauftritt.
www.MeinInder.com

Keynote: Handout cum Aide Memoire

  • Aktivität: Angst, Hindernisse und mangelnde Motivation als erfolgshemmende Emotionen.
  • Erfolgsmentalität voraussetzt klares Denken. Abbau von Illusionen - Die Illusion von Wohlstand und Glück, Die Illusion der  Wahl und Freiheit, Die Illusion der Zeit, Die Illusion des Getrenntseins
  • Klischees über Indien.
  • So werden Träume gekillt – an den Erfolg über Nacht glauben, glauben, dass jemand anders die Antwort hat, nachlassen, wenn das Wachstum kommt glauben, dass die anderen schuld sind, glauben, dass nur die Ziele wichtig sind
  • Gefahr und Risiko – Unterschiede. Tipps für Risiko Management.
  • Das subjektive Verständnis - ein Framework für Rituale, Symbole und Glaubenssätze.
  • Video. Interkultureller Vergleich – Indien und Europa.
  • Das Business-Muster Indiens und die indische Innovation.
  • Chaos und Muster – zwei unterschiedliche Lebenshaltungen.
  • Isolierung mit klaren Grenzen oder Inklusion mit ausgehandelten Grenzen.
  • Systeme im Osten und Systeme im Westen – ein strategischer Vergleich.
  • Mythologie als Quelle des systemischen Denkens in Indien und Europa.
  • Paradigmenwechsel von Wachstum oder Werte auf Wachstum mit Werten.
  • Warum  scheitern Best Practices und Leadership Models in der heutigen Zeit?
  • Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Kulturen, unterschiedliche Mythen.
  • Erfolgstipp für die Erschliessung neuer Märkte:. Keine Anpassung, sondern kulturelle Adaptierung in vielfältigen und dynamischen Märkte z.B. Asien.
  • Eine neue Business-Philosophie: Unsere Glaubenssätze beeinflussen unser Verhaten und unser Verhalten prägt unsere Kundenorientierung.

Junge Wirtschaft, Wirtschaftskammer Kärnten

Klagenfurt, den 06. Mai 2015

17673269325

2015.05.06 Klagenfurt - Smash the Box.Dein Mantra für den Erfolg 01

17646932796

2015.05.06 Klagenfurt - Smash the Box.Dein Mantra für den Erfolg 02

17485689020

2015.05.06 Klagenfurt - Smash the Box.Dein Mantra für den Erfolg 03

17673417181

2015.05.06 Klagenfurt - Smash the Box.Dein Mantra für den Erfolg 04

17052930643

2015.05.06 Klagenfurt - Smash the Box.Dein Mantra für den Erfolg 05

Facebook:

Teile diese Seite auf: