Jaina in Antwerpen: Jain Vishva Bharati London (JVB)

Veröffentlicht: 10.03.2013
Aktualisiert: 11.03.2013

Jain Vishva Bharati London (JVB)

Diese Jaina-Schule wird geführt von den Terapanthi[1], einer Untergruppe der Svetambara. Sie bauen keine Tempel und führen keine Verehrungen an Statuen durch.[2] Jain Vishva Bharati hat seinen Hauptsitz in Ladnun, einer kleinen Stadt im Nagaur-Bezirk in Rajasthan. Viele Zentren entstanden mittlerweile außerhalb Indiens, eines davon in London. Diese JVB-Schule in London nimmt eine besondere Position unter den JVB-Schulen ein, denn hier kamen 1983 zum ersten Mal überhaupt Semi-Nonnen, Samanis, von Indien nach Europa. Kennzeichnend und außergewöhnlich ist die Anwesenheit eines Gurus, den alle Terapanthi als ihren Lehrer anerkennen. Der derzeitige Lehrer, Archaya Shree Mahaprajna, sandte in Jahre 2003 vier Samanis nach London. Der Arbeitsschwerpunkt in dieser Jaina-Richtung liegt vor allem im Verbreiten des Jainismus durch Preksha-Meditation, Yoga.

Fußnoten
1:

Zum Vorkommen im Text springen

2:

Zum Vorkommen im Text springen

Quellen

Jaina in Antwerpen

2010.08.12 Antwerp - New Jaina Temple 027

Eine religionsgeschichtliche Studie

Diese Seite teilen auf:
Seiten-Glossar
Einige Texte enthalten  Fußnoten  und  Glossar -Einträge. Zur Unterscheidung haben die Links unterschiedliche Farben.
  1. Bangalore
  2. Digambara
  3. Gurus
  4. JVB
  5. Jain
  6. Jain Vishva Bharati
  7. Jain Vishva Bharati London
  8. Jainismus
  9. Ladnun
  10. Samanis
  11. Svetambara
  12. Terapanthi
Seitenstatistik
Diese Seite wurde 660 mal aufgerufen.
© 1997-2020 HereNow4U, Version 4
Start
Über
Kontakt
Ausschlussklausel
Social Networking

HN4U English Version
Heutiger Zählerstand: