Jaina in Antwerpen: Munisuvratra Swami

Veröffentlicht: 20.03.2013

Munisuvratra Swami

Munisuvratra Swami, der 20. in der Reihe der Tirthankara, trägt das Symbol der Schildkröte. Der Überlieferung zufolge wurde er als Sohn des Königs Sumitra von Rajagriha und Padmavati geboren. Sein Name wurde ihm gegeben, weil seine Mutter während ihrer Schwangerschaft alle guten Gelübde (su-vrata) der Jaina erfüllte. Nachdem er der Welt entsagt und die Allwissenheit erlangt hatte, erreichte er das Nirwana auf dem Sameta-Berg im Alter von 30.000 Jahren, 5.400.000 Jahre nach Malli.[1]

Fußnoten
1:

Zum Vorkommen im Text springen

Quellen

Jaina in Antwerpen

2010.08.12 Antwerp - New Jaina Temple 027

Eine religionsgeschichtliche Studie

Diese Seite teilen auf:
Seiten-Glossar
Einige Texte enthalten  Fußnoten  und  Glossar -Einträge. Zur Unterscheidung haben die Links unterschiedliche Farben.
  1. 19. Tirthankara
  2. Allwissenheit
  3. Digambara
  4. Glasenapp
  5. Jaina
  6. Malli
  7. Rajagriha
  8. Svetambara
  9. Tirthankara
Seitenstatistik
Diese Seite wurde 595 mal aufgerufen.
© 1997-2020 HereNow4U, Version 4
Start
Über
Kontakt
Ausschlussklausel
Social Networking

HN4U English Version
Heutiger Zählerstand: