Dharma

Verfasst: 26.01.2013
Aktualisiert: 16.11.2013

Alias

Dhārma, धम्म

Übersetzung

Bewegung

Sanskrit: धर्म, dhārma
Prakrit:: धम्म, dhamma

  1. Das Element (dravya), das Bewegung, Beschleunigen & Ausdehnung ermöglicht.
    Ohne dharma könnte sich nichts im Universum bewegen.

    Antonym:
    Substanz der Bewegungslosigkeit: Adharma

  2. Der Weg zur Befreiung

    Er umfaßt nicht-irrendes intuitives Verstehen (samyag darshana), wahres Wissen (samyag jnana) und Handeln (samyag charitra), das auf nicht irrendem intuitivem Verstehen und wahrem Wissen beruht.

  3. Grundfunktion des verkörperten Bewußtseins (jiva): die Unterstützung anderer jivas.

Siehe auch: Dharma Natha (15. Tirthankara)

Referenzen

Aktuellste Referenzen
Referenzen (A-Z)
Teile diese Seite auf: