Jaina

Verfasst: 06.09.2012
Aktualisiert: 16.11.2013

Alias

Jain, Jainas

Sanskrit: जैन jaina (m., f.), °ī (n.) wörtlich: "zu den jinas gehörig"; "Angehöriger des Jainismus", "jainistisch"

Der Begriff ist abgeleitet von dem Sanskritwort जिन jina "Sieger", das die Stifter oder Erneuerer der Jaina Religion bezeichnet.


Jaina (oder Jain) ist die Selbstbezeichnung der Anhänger des Jainismus und bedeutet wörtlich übersetzt "den Jinas zugehörig". Der Begriff kann sowohl substantivisch ("Anhänger des Jainismus") als auch adjektivisch ("jainistisch") verwendet werden.

Referenzen

Aktuellste Referenzen
Referenzen (A-Z)
Teile diese Seite auf: