Das Gespür für Wachstum : 08 - Die achte Stufe (apurva karana)

Autor*in:  Image of Hermann KuhnHermann Kuhn
Veröffentlicht: 13.08.2014
8 - In der achten Ebene (apurva karana)

eröffnen sich uns völlig neue, bis zu diesem Zeitpunkt unbekannte Fähigkeiten. In allem was uns begegnet, erkennen wir uns selbst. Zwar treten noch milde Formen negativer Emotionen auf, doch bereitet es uns jetzt immense Freude, diese Karmas aufzulösen oder ihre Auswirkungen zu begrenzen. Von dieser Ebene an ist die höchste Stufe der Meditation (shukla dhyana) möglich, die den eigentlichen Schlüssel zur Freiheit von allen karmischen Beschränkungen darstellt.

Quellen
Titel: Das Gespür für Wachstum Ausgabe: 1999, 2000 Verlag: Crosswind Publishing, 31505 Wunstorf ISBN: 3-9806211-7-0 HN4U Online Edition: 2014

http://de.herenow4u.net/fileadmin/cms/Buecher/Das_Gespuer_fuer_Wachstum/Das_Gesp_r_f_r_Wachstum_300.jpg


http://de.herenow4u.net/fileadmin/cms/Buecher/Das_Gespuer_fuer_Wachstum/Titel_2.jpg

Diese Seite teilen auf:
Seiten-Glossar
Einige Texte enthalten  Fußnoten  und  Glossar -Einträge. Zur Unterscheidung haben die Links unterschiedliche Farben.
  1. Apurva Karana
  2. Dhyana
  3. Karmas
  4. Meditation
  5. Shukla Dhyana
Seitenstatistik
Diese Seite wurde 494 mal aufgerufen.
© 1997-2021 HereNow4U, Version 4.02
Start
Über
Kontakt
Ausschlussklausel
Social Networking

HN4U English Version
Heutiger Zählerstand: