Karma: Der Mechanismus: Tattvarthasutra 9.11

Autor*in:  Image of Hermann KuhnHermann Kuhn
Veröffentlicht: 15.05.2014
Aktualisiert: 02.07.2015

http://de.herenow4u.net/fileadmin/cms/Buecher/Karma_-_Der_Mechanismus/Tattvarthasutra_9.11.jpg

Ekadasa Jine (11)

In der dreizehnten Entwicklungsstufe (sayogakevali) können maximal 11 Härten auftreten. (11)


In dieser Entwicklungsstufe treten nur noch Härten auf, die von Karma ausgelöst wurden, das das Lebensgefühl festlegt. Dies sind: Hunger, Durst, Kälte, Hitze, Belästigung durch Insekten, die Sehnsucht nach Orientierung (Heimatlosigkeit), das Einschlafen (des Wunsches, den Weg zu gehen), Krankheit, Schmerz, die Behinderung des Weges durch äußere Einflüsse und fehlende Ernsthaftigkeit (die Verunreinigung der Intention, den Weg zu gehen).

Quellen

Titel: Karma: Der Mechanismus

Ausgabe: 1998

Verlag: Crosswind Publishing, 31505 Wunstorf

ISBN: 3-9806211-9-7

HN4U Online Edition: 2014

http://de.herenow4u.net/fileadmin/cms/Buecher/Karma_-_Der_Mechanismus/Karma_-_Hermann_Kuhn_289.jpg

Diese Seite teilen auf:
Seiten-Glossar
Einige Texte enthalten  Fußnoten  und  Glossar -Einträge. Zur Unterscheidung haben die Links unterschiedliche Farben.
  1. Karma
Seitenstatistik
Diese Seite wurde 419 mal aufgerufen.
© 1997-2020 HereNow4U, Version 4
Start
Über
Kontakt
Ausschlussklausel
Social Networking

HN4U English Version
Heutiger Zählerstand: