Moksha

Veröffentlicht: 11.11.2013
Aktualisiert: 16.11.2013
Alias(se)
Moksa, Mokṣa

Befreiung
Erlösung

Sanskrit: Moksha oder Mukti (Erlösung, Befreiung)

Moksha = moha + kshaya

moha = Täuschung
kshaya = Vernichtung

Das Ende aller Täuschungen und die Vernichtung allen Karmas. Durch die Vernichtung allen Karmas ist die befreite Seele am Ziel ihrer Evolution angelangt und scheidet aus dem Kreislauf der Verkörperungen (Samsara) aus.

Mittel zur Erlangung von Moksha:

  1. samyak darsana - Richtige Wahrnehmung
  2. samyak jnana - Richtiges Wissen
  3. samyak charitra - Richtige Lebensführung

Diese drei sind die sogenannten 3 Juwelen des Jainismus.


Eine der Neun Wahrheiten, Tattva.

Referenzen

Diese Seite teilen auf:
Seiten-Glossar
Einige Texte enthalten  Fußnoten  und  Glossar -Einträge. Zur Unterscheidung haben die Links unterschiedliche Farben.
  1. 3 Juwelen
  2. Befreiung
  3. Charitra
  4. Jainismus
  5. Jnana
  6. Karmas
  7. Neun Wahrheiten
  8. Richtige Lebensführung
  9. Richtige Wahrnehmung
  10. Richtiges Wissen
  11. Samsara
  12. Sanskrit
  13. Tattva
Seitenstatistik
Diese Seite wurde 2233 mal aufgerufen.
© 1997-2020 HereNow4U, Version 4
Start
Über
Kontakt
Ausschlussklausel
Social Networking

HN4U English Version
Heutiger Zählerstand: